Kontakt

Lebensmittel und Getränke

Im Lebensmittel- und Getränkesektor gibt es verschiedene Vermarktungswege und somit keine Einheitslösung für alle. In diesem stark reglementierten, komplexen und wichtigen Sektor gibt es konkrete Herausforderungen, die weit über die kurze Haltbarkeit der Produkte hinausgehen.

Die Verbrauchererwartungen sind immens gestiegen: hohe Qualität, Frische und Vielfalt in allen Kategorien in jeder Jahreszeit. Und das ist erst der Anfang. Die wachsende Anzahl kleiner oder Einpersonenhaushalte erhöht die Nachfrage nach kleinen und Einzelpackungen. Gleichzeitig vergrößert die Nachfrage an Lebensmitteln mit begrenzten Inhaltsstoffen (z. B. gluten- und laktosefrei) und umweltbewussten Produkten mit nachhaltiger Beschaffung und Verpackung die Produktvielfalt noch weiter. All dies geschieht vor dem Hintergrund des konstanten Drucks, die Kosten zu senken, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Manche Lebensmittel- und Getränkeunternehmen entscheiden sich dafür, ihre eigenen Supply Chains zu verwalten, während andere bestimmte Elemente an Dritte delegieren. Ungeachtet des jeweiligen Geschäftsmodells gilt: Sie müssen eine hohe operative Leistung und die Erfüllung der gesetzlichen Auflagen garantieren, um ihr Geschäft zu schützen und eine sichere Lebensmittel- und Getränkelieferkette zu gewährleisten.

Referenzen

Lernen Sie unsere Projekte kennen

Ob langfristige oder kurzfristige, einfache oder komplexe Projekte – Körber ist stolz auf enge Partnerschaften mit seinen Kunden.

Mehr erfahren

Branchenspezifische Herausforderungen

Die Lebensmittel- und Getränkebranche muss extrem agil sein, um proaktiv auf Veränderungen der Nachfrage aufgrund von Saisonalität und Werbeaktionen sowie auf umwälzende Entwicklungen wie Fusionen und die Einführung neuer Marken zu reagieren. Mit einem effektiven Supply-Chain-Management lassen sich diese Faktoren jedoch entschärfen.

Angesichts der zunehmenden Vielfalt von Produkten, Verpackungsgrößen und Verpackungsarten ist ein modernes Bestandsmanagement eine Grundvoraussetzung, denn die Bewältigung der ausufernden Artikelzahl ist ausschlaggebend für den Erfolg.

Die Lebensmittel- und Getränkebranche muss extrem agil sein, um proaktiv auf Veränderungen der Nachfrage aufgrund von Saisonalität und Werbeaktionen sowie auf umwälzende Entwicklungen wie Fusionen und die Einführung neuer Marken zu reagieren. Mit einem effektiven Supply-Chain-Management lassen sich diese Faktoren jedoch entschärfen.

Angesichts der zunehmenden Vielfalt von Produkten, Verpackungsgrößen und Verpackungsarten ist ein modernes Bestandsmanagement eine Grundvoraussetzung, denn die Bewältigung der ausufernden Artikelzahl ist ausschlaggebend für den Erfolg.

Ebenso wichtig ist die vollständige Rückverfolgbarkeit von Inhaltsstoffen und fertigen Erzeugnissen, da dies schnelle und konsequente Rückrufaktionen ermöglicht, die Erfüllung der gesetzlichen Auflagen erleichtert und die Lebensmittelsicherheit gewährleistet.

Weitere Herausforderungen sind:

  • Bestandsmanagement gemäß Haltbarkeitsdatum, da viele Einzelhändler nur Artikel mit festgelegten Mindesthaltbarkeiten akzeptieren
  • Das Risiko einer Lebensmittelkontamination
  • Reduzierung von Abschriften zur Kostenkontrolle
  • Einhaltung der sich schnell ändernden Bestimmungen und Standards
  • Viele Einzelhändler müssen eine zunehmende Vielzahl von Artikeln in geringeren Bestellmengen lagern

Dazu kommen laufend neue branchenübergreifende Herausforderungen für Lebensmittelhändler wie beispielsweise die steigende Verbrauchernachfrage nach Omnichannel-Commerce mit hochflexiblen Lieferoptionen. Oft erfordern diese Herausforderungen innovative Supply-Chain-Lösungen wie „Dark Stores“ oder „Click and Collect“.

Der Körber-Unterschied

Wir verstehen die Herausforderungen in der Lebensmittel- und Getränkelieferkette und sind in einer einzigartigen Position, geeignete Lösungen anzubieten. Unsere umfassenden und anpassungsfähigen Softwarelösungen befähigen Sie, in diesem schwierigen Markt wettbewerbsfähig zu bleiben.

 

Daneben helfen Ihnen unsere Softwarelösungen auch, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen. Sie bieten branchenspezifische Bestandsmanagementfunktionen wie zum Beispiel konfigurierbare Verwaltung der Mindesthaltbarkeitsdaten, einschließlich der Auslagerung nach dem FEFO-Prinzip (First Expired First Out) zur Beschleunigung des Lagerumschlags. Funktionen wie die komplette Rückverfolgbarkeit von Produkten und Chargen, das eingebaute Rückrufmanagement und integriertes Temperaturzonenmanagement für Lagerung und Transport fördern die Lebensmittelsicherheit. Die Saisonalität von Produkten wirkt sich auch auf die Transportplanung aus und kann mit den von unserem Transport Management System (TMS) gebotenen Funktionen wie Transportvorausplanung und Routenmanagement berücksichtigt werden

Um das Handling von Produkten im Lager zu erleichtern, können wir branchenspezifische Automatisierungssysteme wie spezialisierte Kommissionierungs- und Verpackungssysteme integrieren, die gemischte Paletten bestücken können. Unser marktführendes Lagersteuerungssystem bietet eine zentrale, anbieterunabhängige Steuerung für Ihre kostspieligen Material-Handling-Systeme und optimiert deren Leistung.

Außerdem lässt sich unsere Lagerverwaltungslösung zur Optimierung der Prozesse in Ihrer gesamten Lebensmittel- und Getränkelieferkette nahtlos mit unserem modernen TMS und Yard Management System integrieren.

Wir sind die Experten für die Lebensmittel- und Getränkelieferkette und entwickeln für jeden einzelnen unserer Kunden ein maßgeschneidertes Konzept. Unsere durchgängigen Lösungen unterstützen Sie dabei, neue Kundenanforderungen zu erfüllen, saisonale Schwankungen zu bewältigen und die Effizienz in Ihrem gesamten Lieferketten-Netzwerk zu optimieren.

Referenzen

Lernen Sie unsere Projekte kennen

Ob langfristige oder kurzfristige, einfache oder komplexe Projekte – Körber ist stolz auf enge Partnerschaften mit seinen Kunden.

Mehr erfahren

Verwandte Themen

SAP Transportation Management

SAP integriertes End-to-End-Transportmanagement.

SAP Extended Warehouse Management

SAP End-to-End- Warehouse Management System für die komplette Lagerverwaltung.

Zurück nach Oben
Zurück nach Oben